Produkt

Mineral-Check Toxic
Mineral-Check Toxic

66,40 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Bitte wählen Sie das Material von dem Ihr Test gemacht werden soll.

Auswahl zurücksetzen
Preis €66.40 Preis inkl. 10.6 (19%) zzgl. Versand
-- ODER für neue Kunden ohne Anmeldung --

Beschreibung

Warum einen Schwermetall Test durchführen?

 

Schwermetalle können den Stoffwechsel auf zweierlei Art schädigen.

Erstens bilden sie in lebenswichtigen Organen toxische Depots und zweitens verdrängen sie lebensnotwendige Mineralien von deren Plätzen und verhindern entsprechende Enzymfunktionen. Ein geregeltes Stoffwechselgeschehen ist somit nicht mehr möglich und eine Ausleitung und Entgiftung ist vorzunehmen.

Die Schwermetalle >  können in zwei Gruppen eingeteilt werden:
Zur ersten Gruppe zählen z.B. Blei, Cadmium und Quecksilber, die im Körper keine Stoffwechselaufgaben erfüllen.
Zur anderen Gruppe gehören Elemente, wie z.B Arsen, Nickel die in geringer Konzentration für den Stoffwechsel wichtig sind, aber in höhere Konzentration eine Toxizität zeigen.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass sich Metallionen wie Cadmium, Nickel, Titan, Quecksilber in ihren toxischen Wirkungen gegenseitig verstärken und eine krebserregende Aktivität besitzen. Auch Autoimmunerkrankungen werden in diesem Zusammenhang diskutiert.

Welche Elemente werden getestet?

 

Schwermetalle: As, Al, Cd, Hg, Pb, Ni, Sn,Ti Arsen, Aluminium, Cadmium, Quecksilber, Blei, Nickel, Zinn,Titan

Probenmaterial

circa 10 Stücke Fingernägel oder 1 Teelöffel Haar 

Turnaround

Analysenergebnisse innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Eingang der Probe

Wie erfolgt der Schwermetall Test?

Selbsttest, noninvasive Entnahme von Probenmaterial zuhause

So funktioniert es

  • Sie erhalten nach der Bestellung einen Brief mit Anleitung für die selbstständige Probenentnahme mit einer ID- Nummer und frankiertem Rückumschlag.
  • Anschließend senden sie die Bio-Probe an unser Labor zurück.
  • Dort erfolgt die Analyse der Proben.
  • Sie erhalten per Email ein Dokument mit Ihren Analysenergebnissen.

Die Haar/Nagel Mineralanalyse ist ein unkomplizierter Schwermetall Test um schnell und zuverlässig toxische Metallbelatungen festzustellen. Von Vorteil ist, dass kurzfristige Überdosierungen an toxischen Metallen die Meßergebnisse nicht verfälschen können. Gemessen wird, je nach Haarabschnitt, die durchschnittliche Belastung der letzten Monate.

 

Jetzt Test bestellen

 

Wichtige Information:
Das übermittelte Analyseergebnis kann die Diagnose durch einen Fachmann nicht ersetzen und ist nicht als solche aufzufassen. Holen Sie daher, bevor Sie eine Selbstmedikation beginnen oder eine laufende Therapie ändern oder gar abbrechen wollen, den Rat Ihres behandelnden Arztes oder Therapeuten ein.